Kunst im Schlosspark Köln-Stammheim

 Ein Projekt der Initiative Kultur Raum Rechtsrhein KRR 

Die Initiatoren*innen

Die Initiative Kultur Raum Rechtsrhein (KRR) ist ein flexibler Zusammenschluss von bildenden Künstlern, Kunsthistorikern und Kaufleuten - in freier Selbstverantwortung ohne statische, formal fixierte Vereinsstruktur - mit dem Ziel der Förderung von Kunst und Kultur im rechtsrheinischen Kölner Raum. Sie besteht zurzeit aus acht Mitgliedern. Die Initiative arbeitet seit 2001 ehrenamtlich. Zwei der Mitglieder sind seit der Gründung aktiv. Gemeinsam verfügt die Gruppe über sämtliche notwendigen Kompetenzen und Erfahrungen, um alle mit einer Großausstellung zusammenhängenden künstlerischen, handwerklichen und organisatorischen sowie betriebswirtschaftlichen Aufgaben qualifiziert umzusetzen. 

Mitglieder der KRR: (v. links)

Hans Metzmacher

Petra Riemann

Dietrich Oehler

Mareike Fänger M.A.

Dirk Conrads

Birgit Urbanus

Brigitte Metzmacher

Es fehlen: Alina Oehler, Pia Damm M.A., Gilbert Flöck, Hasan Hüseyin Deveci