Kunst im Schlosspark Köln-Stammheim

 Ein Projekt der Initiative Kultur Raum Rechtsrhein KRR 

Zu Pfingsten Köln besuchen und den Schlosspark genießen 

Liebe Kölnerinnen und Kölner, liebe Gäste der Stadt, liebe Kunstfreunde und -interessierte,
ganz herzlich möchten wir Sie, Ihre Familien und Freunde in den historischen Schlosspark nach Köln-Stammheim einladen! Der Park, wohl einer der schönsten in Köln, wird seit 2002 jeweils zu Pfingsten zu einem Ort der Begegnung und Kommunikation: Erleben Sie unter freiem Himmel oder im Schatten 200jähriger Baumriesen die Eröffnung unserer Kunstausstellung mit neuen Arbeiten regionaler, überregionaler und internationaler Kunstschaffenden.

Zum 19. Mal feiern wir im Schlosspark an Pfingstsonntag und -montag (31.05.2020 und 01.06.2020) die Neupräsentation von Skulpturen und Plastiken, Installationen und Interventionen. Wir, das bedeutet seit 2002 die Initiative Kultur Raum Rechtsrhein (KRR), die die Ausstellung ehrenamtlich organisiert. Das Konzept sieht jeweils vor, dass bestehende Arbeiten durch neue ergänzt oder auch ersetzt werden. Der besondere Reiz liegt im offenen Angebot, im Erlebnis von Naturraum und Kultur bei freiem Eintritt.

Mit der 18. Ausstellungsstaffel aus dem letzten Jahr können Sie sich an insgesamt 74 Stationen im Park von den Skulpturen, Plastiken und Installationen inspirieren lassen.
Aus den ausgewählten und realisierten Arbeiten der Künstler der letzten Staffel lassen sich mehrere Themenkreise herauslesen: Das Zusammenspiel von Kunst und Natur – das im Naturraum auch naheliegt – wurde von zehn Kunstschaffenden auf sehr individuelle Art und Weise behandelt. Sieben Künstlerinnen und Künstler befassten sich mit geschichtlichen, philosophischen oder literarischen Fragestellungen, drei Kreative beziehen sich auf das aktuelle politische wie gesellschaftliche Geschehen.
Lassen Sie sich überraschen! 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! 
Ihre Initiative Kultur Raum Rechtsrhein KRR





Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern: Stadt Köln, hier besonders dem Kulturamt, dem Amt für Landschaftspflege und Grünflächen sowie dem Amt für Liegenschaften, Vermessung und Kataster, dem Landschaftsverband Rheinland (LVR), der, der RheinEnergie, CHEMPARK Leverkusen, der Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR (StEB), den Abfallwirtschaftsbetrieben Köln AWB und der ZAPP-ZIMMERMANN GmbH- Innovative Brandschutzsysteme.